Sichern Sie sich noch bis zum 03.10.22 bis zu 25% Rabatt! Mehr Info 

Noch bis zum 31.05.2022 zum alten Preis bestellen!

Odoo • Bild und Text

Liebe stocubo-Community,


im Weihnachtsgruß an Sie hatte ich unter anderem geschrieben, wie sehr wir uns freuen wieder zur Normalität zurückzukehren. In der Zwischenzeit ist viel passiert und die Normalität ist wieder in die Ferne gerückt - es herrscht seit fast drei Monaten Krieg in der Ukraine. Dieser Krieg bringt primär großes Leid über viele Menschen, beeinflusst aber auch in enormen Maße den Rohstoffmarkt. Deshalb sieht sich stocubo außerplanmäßig gezwungen, die Preise im Mai 2022 anzuheben.


Die Preiserhöhung möchte ich so transparent wie möglich gestalten, weshalb ich im Folgenden die Hauptkostentreiber (MDF-Platten, sonstiges Material, Löhne und Miete) genauer beziffern möchte.


MDF-Platten

Die Kosten für unsere MDF-Platten sind seit Februar - abhängig von Kante und Farbe - von 19% bis zu 41% gestiegen.


Sonstiges Material

Die Kosten für unsere Add-Ons - etwa Schubladen oder Klammern - haben sich durch Preissteigerungen von 15% bis zu 30% bei Kunststoff, Aluminium und LED-Equipment seit Februar deutlich erhöht. Verpackungsmaterial für den Versand unserer Cubes ist im Schnitt um 20% teurer geworden.


Löhne

Als inklusives und lokal produzierendes Unternehmen zahlen wir unseren Mitarbeiter:innen faire Löhne bei gestiegenen Lebenshaltungskosten. Die Löhne sind seit 2021 um 11% gestiegen, wobei unser niedrigster Stundenlohn 39,6% über dem aktuellen Mindestlohn liegt.


Miete

Die Miete für unsere Büroräume sowie für unsere flächenintensive Werkstatt ist zu Februar 2022 um 8% gestiegen.


Wir haben in der Vergangenheit immer versucht, diese Preissteigerungen so weit wie möglich abzufedern und unsere Preise immer nur um maximal 3% erhöht. Dieses Mal werden wir die Preise deutlicher anheben müssen, leiten jedoch die neuen Preise transparent von den gestiegenen Produktionskosten der jeweiligen Produkte ab.


Wir wissen, dass derzeit in vielen Lebensbereichen die Preise dramatisch steigen und dass eine Entscheidung gegen fast furniture auch immer eine finanzielle Entscheidung ist. Wir freuen uns daher umso mehr über Sie als treue Kund:innen von stocubo und hoffen, dass sich bald eine Entspannung am Rohstoffmarkt einstellen wird und die Preiserhöhung nur vorübergehend ist.


Danke für Ihre Unterstützung,


Ihre Julia Haneke